Wo finde ich die Toolbar, wie installiere ich diese in meinen Browser?

Als ein SaaS-Tool für kosten- wie zeiteffizientes SEO Management, das sich kontinuierlich weiterentwickelt und sich den Gegebenheiten der sich ändernden Arbeitsmethoden im Online-Marketing anpasst, ist linkbird um eine hohe Usability und Workflow-Optimierung bemüht.
Dazu trägt seit linkbird 3.0 unter anderem auch die linkbird Toolbar bei, die sich wahlweise in Ihrem Firefox- oder Chrome-Browser installieren lässt.

Mit der Toolbar lassen sich Links direkt, einfach und schnell aus dem Browser zu ihrem linkbird-Konto hinzufügen und kostbare Arbeitszeit sparen! Ebenso bietet die Toolbar eine schnelle Übersicht über die Anzahl der Backlinks von der Domain bzw. der URL auf der Sie sich gerade befinden. Der Seiteninhaber wird Ihnen angezeigt, falls zu der jeweiligen Seite bereits ein Partner von Ihnen in linkbird angelegt wurde. Dadurch können Sie schnell erkennen, ob Sie die Seite bereits in Ihr Partner & Seitennetzwerk aufgenommen haben.

 

Lesen Sie hierzu auch unseren Best Practice Artikel: "Workflow-Optimierung mit der linkbird Toolbar"

 

Um die Toolbar zu installieren gehen Sie zu "Setup"->"API & Toolbar".

Toolbar_API.JPG

Je nachdem mit welchem Browser Sie die Toolbar nutzen möchten, wählen Sie die Firefox- oder die Chrome-Toolbar.

Firefox

Wenn Sie die Toolbar für den Firefox installieren möchten, müssen Sie im folgenden Fenster auf "Jetzt installieren" klicken.

Add-ons_speichern_Firefox.jpg

 

Firefox wird Sie nach der Installation zu einem Neustart des Browsers auffordern. Anschließend klicken Sie auf den kleinen blauen Vogel in der Symbolleiste und loggen Sie sich ein. Geben Sie hierzu die Daten unter "API & Toolbar" ein.

Toolbar_Login.jpg

Nach der Eingabe Ihrer Login-Daten ist die Toolbar einsatzbereit.

 

Toolbar.JPG

toolbar-1.JPG

Chrome

Wenn Sie die Toolbar für Chrome installieren möchten, müssen Sie im folgenden Fenster auf "Hinzufügen" klicken.

add-on_chrome.jpg

 

Nach der Installation klicken Sie bitte auf den kleinen blauen Vogel in der rechten oberen Ecke. Es erscheint auf der rechten Seite eine ausfahrbare Leiste unter der Sie sich in die Toolbar einloggen können.

Toolbar_Chrome_aktivieren.jpg

Klicken Sie auf "Bitte einloggen" und geben Sie URL & Token ein den Sie unter "Setup"->"API & Toolbar" finden. (s.o)

Die Toolbar können Sie nach der Installation über einen Klick auf den "blauen Vogel" neben der Adressleiste anzeigen lassen, bzw. auch wieder verstecken.

Fahren Sie mit der Maus über den Toolbar-Bereich auf der rechten Seite, wird die Toolbar ausgefahren und zeigt die gewünschten informationen an.

Toolbar_Chrome.jpg

 

Hinweis

Falls Sie die Toolbar herunterladen möchten und gerade nicht in dem jeweiligen Browser surfen, werden Sie aufgefordert eine Datei("linbird.crx für Chrome bzw. " linkbird.xpi") zu speichern. Gehen Sie dieser Aufforderung nach und öffnen Sie die Datei anschließend mit Chrome (bspw. per Drag & Drop) bzw. Firefox.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.