Textbestellungen ohne eigenen textbroker Account

Über unseren Marketplace können Sie einfach und bequem Texte für Ihr Content Marketing bestellen. Dieser Artikel zeigt Ihnen den genauen Ablauf einer Textbestellung.

So bestellen Sie einen neuen Text:

Es gibt zwei Möglichkeiten um eine neue Textbestellung für einen Content zu erstellen. Sie können direkt in der Content Pipeline auf den Link "Neue Bestellung"  klicken:

textorder1.png

Oder die Textbestellungen direkt in den Content Details  verwalten:

textorder2.png


In dem Bestellungsfenster füllen Sie ganz einfach und bequem die gewünschten Angaben aus und bestätigen anschließend die kostenpflichtige Bestellung, nachdem Sie unsere AGB und die Kosten eingesehen haben.

Erklärung der einzelnen Angaben:

Kategorie:

Wählen Sie hier die passende Kategorie für Ihren Text aus, um Ihren Auftrag nur an Autoren weiterzugeben, die hierfür qualifiziert sind. 

Qualität:

Hier können Sie die gewünschte Textqualität auswählen, in der Ihr Text geschrieben werden soll.

2016-07-21_20_24_05-Sprungliste_f_r_join.me.png

 Für einen qualitativ hochwertigen Text empfehlen wir Ihnen 4 Sterne. Sollten Sie einfache Texte benötigen, können Sie auch weniger Sterne auswählen.

Anzahl Worte:

Geben Sie hier an, wie viele Wörter Ihr Text mindestens und maximal haben soll.

Auftragstitel:

Geben Sie Ihrem Auftrag einen aussagekräftigen Titel.

Briefing an den Autor:

Diese Angabe ist für den Auftrag sehr wichtig. Versuchen Sie so genau wie möglich Ihre Vorgaben und Vorstellungen für den Autor zu verfassen. Hier finden Sie nützliche Tipps, wie Sie ein gutes Briefing schreiben:  http://blog.linkbird.com/de/content-marketing/autorenbriefing-fuer-guten-content/

Wichtig: Ein bereits erstelltes Briefing kann nicht nachträglich aktualisiert werden! Ebenso sind die Resourcen NICHT für Autoren bestellter Texte verfügbar.

Keywords: Wenn Sie bestimmte Keywords in Ihrem Text wiederfinden möchten, können Sie diese hier kommagetrennt hinterlegen.

So läuft Ihre Textbestellung ab:

Nachdem Sie die Textbestellung abgeschickt haben, durchläuft diese folgenden Workflow:

Auftrag eingereicht:
In diesem Status wird Ihr Auftrag manuell überprüft, ob dieser den Richtlinien entspricht. Sind alle Angaben in Ordnung wird der Auftrag freigegeben. In diesem Status haben Sie die Möglichkeit die Bestellung ohne weiteres zu stornieren.

Warte auf Autor:
In diesem Status wartet Ihre Bestellung auf einen passenden Autor, der den Auftrag übernimmt und den Text schreibt. In diesem Status haben Sie die Möglichkeit die Bestellung ohne weiteres zu stornieren.

2016-07-21_20_03_16-Content_-_Tanzsport_auf_den_Bahamas.png

In Produktion:
Sobald ein Autor den Auftrag übernommen hat, wechselt die Bestellung in diesen Status. Für die Bearbeitung gibt es folgende Faustregel: 1 Tag für 500 Wörter. Sollte ein Autor den Auftrag nicht rechtzeitig abschließen, wird dieser wieder freigegeben und ein anderer Autor kann diesen übernehmen.

In diesem und allen folgenden Status haben Sie nicht mehr die Möglichkeit die Bestellung ohne weiteres zu stornieren. Sollte der gelieferte Text nicht Ihren Vorgaben entsprechen, haben Sie die Möglichkeit eine Überarbeitung anzufordern. Sollte die Überarbeitung weiterhin nicht Ihren Ansprüchen genügen, können Sie eine vollständige Stornierung anfordern, welche dann manuell geprüft wird.

Text fertig:
Sobald Ihr Text vollständig von dem Autor geschrieben wurde, wechselt die Bestellung in diesen Status. Über diesen Statuswechsel werden Sie per E-Mail informiert. Sie haben nun die Möglichkeit den Text innerhalb von 3 Tagen einzusehen und direkt zu akzeptieren oder eine Überarbeitung anzufordern. Sollten Sie nach 3 Tagen keine Aktion durchgeführt haben, gilt der Text automatisch als akzeptiert und die Bestellung ist vollständig abgeschlossen.

Bitte beachten Sie, dass Sie den Text erst verwenden dürfen, wenn Sie ihn akzeptiert haben!

Sollten Sie eine Überarbeitung anfordern, müssen Sie diese möglichst genau begründen, damit es zu keinen unnötigen Schleifen kommt. Sobald eine Überarbeitung vom Autor abgeschlossen wurde, werden Sie per E-Mail darüber informiert.

2016-07-21_20_09_42-Content_-_Tanzsport_auf_den_Bahamas.png

Erst nachdem der Autor die erste Überarbeitung abgeschlossen hat, haben Sie die Möglichkeit eine vollständige Stornierung anzufragen. Die vollständige Stornierung muss im Detail begründet werden (z.B. Autor hat die Überarbeitungswünsche nicht zufriedenstellend umgesetzt) und wird anschließend manuell überprüft.

Text angenommen:
Die Bestellung ist vollständig abgeschlossen und Sie besitzen nun alle Rechte von dem erstellen Text. Dieser kann nun auf Ihrer Webseite verwendet werden.

So läuft die Abrechnung:

Sobald Ihre Textbestellung vollständig abgeschlossen ist (Status: Text angenommen), erhalten Sie am nächsten Tag eine Rechnung über die in der Bestellung angegebenen Kosten.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.